Die Hochzeits-Saison 2022 hat begonnen!

Seit Anfang April 2022 ist nun meine Hochzeits-DJ Saison in Kiel und Basthorst gestartet und ich bin froh, dass es wieder losgeht. Bei einigen Paaren drängt sich, verständlicherweise, die Frage auf, wie die ersten Feiern nun verliefen - und was soll ich sagen, es waren wieder wahre Feste!

 

Im Folgenden soll es nun um die ersten beiden Hochzeiten des Jahres und meine Eindrücke gehen. 

Hochzeiten in Kiel und Basthorst

Kurzum: Ausgiebige Tänze der aller Generation, vor Freude strahlende Gesichter, sich wieder in den Armen liegen. Bilder, die ich seit über 24 Monaten nicht mehr gesehen und merkte, wie sehr ich sie vermisst habe.

 

Beide Events begannen mit dem Sektempfang, untermalt von Lounge und Electro-Swing, mit der ich die Gäste willkommen hieß. Die gute Laune aller Gäste war ansteckend. Die ersten Blicke auf mein Equipment wurden von Musik- und Technikbegeisterten geworfen und tolle Gespräche entstanden. 

 

Die Paare begrüßten ihre Liebsten und eröffneten die Feier offiziell. Nach dem Essen folgten zwei Gänsehautmomente: die Torte wurde, mit meiner Unterstützung, in den jeweiligen Saal gerollt - und bereits hier merkte ich, die Meute wird die Tanzfläche auseinandernehmen. 

 

Und so sollte es auch kommen. Beide Partys starteten wie ein Feuerwerk, es wurde durchgängig getanzt, gesungen und gesprungen. Nach den Eröffnungstänzen stieg die gesamte Gesellschaft ein, zuerst mit einigen Songs für Paartanz, anschließend mit freiem Tanz. 

 

Die unterschiedlichsten Generationen zu Mambo Nr. 5 tanzen zu sehen, tolle Remixe zu spielen, lauter mitzusingen als die Musik war - ich bin zurück in meinem Element!

 

Danke Kiel, Danke Basthorst - sagt Euer Hochzeits-DJ - ich komme dieses Jahr noch einige Male wieder und will die gleiche Energie spüren.

 

In diesem Sinne (vom Sofa aus): einen tollen Wochenstart allen!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0